Impressum

Kontakt

Download

Datenschutz

News

mobikon

Projekte

Entwicklungen

Projekte

Solardraisine
Odenwald

Für die denkmalgeschützte Überwaldbahn im Odenwald hat mobikon ein touristisches Nutzungskonzept entwickelt. Im Zentrum steht die Vermietung von Solardraisinen, mit denen Besucher die rund 11 km lange Strecke von April bis Oktober eines jeden Jahres befahren können.

Eine Solardraisinenfahrt auf der Überwaldbahn verspricht ein besonderes Erlebnis zu werden, da auf dem Weg von Mörlenbach nach Wald-Michelbach drei große Viadukte und zwei Tunnel passiert werden. Bei Buchung von speziellen Solardraisinen, die über eine elektrisch angetriebene Ausspurvorrichtung verfügen, kann die Fahrt nach Lust und Laune an mehreren Haltepunkten unterbrochen werden. Die Ausspurvorrichtungen an diesen Draisinen sorgen dafür, dass das Streckengleis durchgängig befahrbar bleibt.

Durch die von mobikon entwickelten Solardraisinen ist die Befahrung der steilen und landschaftlich sehr reizvollen Überwaldbahn für Jung und Alt problemlos möglich. Dank des solar gespeisten Elektromotors ist dafür nur ein minimaler Kraftaufwand erforderlich. Trotz der recht schattigen Lage der Überwaldbahn kann je nach Auslastung der Jahresenergiebedarf bis zur Hälfte durch die dachintegrierten Solarmodule der Draisinen gedeckt werden. Die restliche Energie wird über das Stromnetz von anderen erneuerbaren Energien bezogen.

Der Umbau der Überwaldbahn zur Solardraisinenbahn hat Ende August 2010 begonnen. Der Betriebsstart ist 2013 geplant.

Schauen Sie sich ein Video über die Solardraisine-Odenwald an. hier

Ort im Land der Ideen
coronet werke
Video Solardraisine Odenwald
Video Solardraisine Odenwald
coronet werke

 
 
 
 
Die Solardraisine auf dem Weg zur ersten Fahrt

foto: © mobikon

Testfahrt auf der Überwaldbahn

erste Fahrt
Testfahrt